FACHBERATUNG und SANIERUNGEN in der Metropolregion HAMBURG HOYERtec. Hamburg Schimmelberatung - Schimmelpilzsanierungen - Innenabdichtung - DESINFEKTION

SCHIMMEL im HAUS? HOYERtec. HAMBURG

Wir untersuchen Ihr Objekt mit moderen Techniken.

Ursachensuche, Schadensanalyse, Beratung, Angebot und Sanierung


Versteckte Rissbrücke unter einer Verkleidung, (Wärmebrücke) dadurch Schimmelbefall. SCHIMMELHAMBURGHOYERtec. Sichtbar gemacht durch Thermografie Einsatz.

Schimmelexperte-Hamburg-HOYERtec.

Langjährige Erfahrungswerte und erforderliche Messungen spielen eine wichtige Rolle beim aufspüren von Schimmelpilzbefall und Feuchteschäden.

Unterstützend setzen wir Ggfs. auch die Thermografie ein, um Wärmebrücken besser lokalisieren zu können. Diese sind oft Ursache für Schimmel im Haus. Wenn man die Ursache nicht kennt, kann man auch keine Lösung erarbeiten! HINWEIS: Es werden für den Kunden keine Auswertungen oder Bilder zur Verfügung gestellt. Hierfür wenden Sie sich bitte an einen Gebäudeenergieberater. Die Thermografie unterstützt und hilft uns im Einzellfall bei der Ursachensuche und wird nicht immer zwingend eingesetzt.

Viele SCHIMMELPILZE sind infektiös und toxisch. Sporenflug ist eine ständige und unsichtbare Gefahr. Sie beeinträchtigen unter Umständen unser Immunsystem. Wenn es muffig richt, kann es evtl. auch ein versteckter Schimmelschaden sein. Bei Schimmel im Haus erst messen, dann angemessen sanieren. Thermografie spürt Wärmebrücken auf. Schimmelpilzbefall ist kein Hinweis auf unhygenische Verhältnisse.

Baumängel oder mangelhaft belüftete Räume, sind häufig die Ursache. Wer z.Bsp. im Winter die Fenster auf Kipplüftung stellt, riskiert eine erhöhte Feuchtigkeit im Bereich der Fensterleibung und damit Schimmelpilzbildung. Im Sommer führt die aufgewärmte Luft viel Feuchtigkeit mit sich und setzt sich auf die Wände. Beim Kontakt der Wände kühlt die Warmluft ab und kann nicht mehr so viel Wasser mit sich tragen. Die Feuchtigkeit kondensiert dann auf der Wandoberfläche. Der Fachmann spricht von SOMMERKONDENSATION. Wenn warme Sommerluft auf kalte Wände trifft, freut sich der Schimmelpilz. Daher sollten kühlere Sommertage genutzt werden, um einige male am Tag mind. 10-15 Minuten durchzulüften, möglichst Stoßlüften.

Bei Schimmel im Haus HOYERtec. HAMBURG SchimmelsanierungHamburg Sporendesinfektion. Fachgerecht und preiswert seit vielen Jahren in und um Hamburg und in der Metropolregion Hamburg tätig.

Fachberatung, Angebot und Sanierung aus einer Hand!


SCHIMMELPILZ HOYERtec. HAMBURG

0800. 44 77 260

0160-149 88 66